Prime Burger Stockholm // Review

prime-burger-stockholm-review-00

Das Jahr 2016 beende ich gerne mit Etwas, dass zu meinen Favorites zählt – Burger essen. Da ich aktuell in Stockholm unterwegs bin, kam für mich eigentlich nur Flippin‘ Burgers in Frage und da der Laden sogar um die Ecke zu meinem Hotel gewesen wäre, sprach eigentlich nichts dagegen. Tja, außer ein volles Restaurant und der Hinweis „No Cash accecpted“. Natürlich verfüge ich über eine Kreditkarte, aber ich hatte mein Geld natürlich vorsorglich schon in Schwedische Kronen gewechselt. Aber der Laden war voll, also musste eine Alternative her und da kommt Prime Burger ins Spiel.

Der „kleine“ Laden liegt fast zu übersehen in der Holländargatan 8B inmitten der City von Stockholm. Allerdings geht es hier ja nicht um das Aussehen, sondern um das Innere – die Küche, die Burger, die Getränke – den Geschmack. Nachdem ein Platz gefunden war, konnte ich auch direkt bestellen und es gab einen Double Cheeseburger mit Bacon, dazu Sweet Potatoe Fries mit Parmesan überbacken und einen Vanille Milchshake.

Ich habe bereits viele Burger gegessen und aktuell liegt in meiner internen Top 3 „Bio Mio“ aus Kopenhagen auf Platz 1, gefolgt von „Die Fette Kuh“ aus Köln und „Burgeramt“ aus Berlin. Diese Top 3 muss ich nun tatsächlich sprengen, denn Prime Burger hat es direkt hinter „Bio Mio“ auf Platz 2 geschafft. Warum? Ganz einfach, der Double Cheeseburger mit Bacon ist kaum besser zu machen. Ein geiles Bun, welches mit zwei knusprigen medium-raw Patties, die wiederum mit Cheddar Cheese überbacken sind, gefüllt ist und dazu noch knusprige Baconscheiben, die eine Symphonie für die Geschmacksnerven bilden. MEHR BRAUCHT MAN NICHT! Der Burger lief durch den Fleischsaft und es war einfach nur ein Genuss, der würzige Käse, der rauchige Bacon, die Textur vom Fleisch und dessen Geschmack – ein Träumchen für jeden Burgerliebhaber.

Die Fries und der Shake waren ebenfalls top, aber diese braucht man fast gar nicht mehr, wenn der Burger einfach so gut minimalistisch und gut ist. Ich kann euch also nur empfehlen, wenn ihr mal in Stockholm unterwegs seid und Hunger verspürt, schaut einfach mal bei Prime Burger vorbei – es lohnt sich!

prime-burger-stockholm-review-01

prime-burger-stockholm-review-02

prime-burger-stockholm-review-03